Startseite
    Spinnen
    Färben
    Stricken
    Brettchenweben
  Archiv
  Gästebuch

 

Webnews



http://myblog.de/wollzauberin

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
So ein Mist...

Nö, Gedanken hab ich mir über Viecher bisher kaum welche gemacht. Gebe ich ja zu. Von daher bin ich eigentlich selber Schuld. Aber warum ausgerechnet die pflanzengefärbte Wolle???

Was passiert ist? Ich habe am Wochende irgendein Viechzeugs in meiner handgesponnenden, pflanzengefärbten Wolle gefunden. Ich wollte doch nur eine Kette für´s Brettchenweben schären. Dabei ist mir dann der weiße Krümmelkram in der Wolle aufgefallen. Bei näherem Hinsehen kann man dann kleine graue Punkte in den weißen Krümmeln finden. Ich habe keine Ahnung, was das sein könnte.

Vorsichtshalber habe ich erstmal bei IKEA diese durchsichtigen Plastikboxen geordert, um meine übrige Wolle wenigstens etwas besser zu schützen.

Die befallende Wolle habe ich in den Gefrierschrank verbannt. Die werde ich wohl noch einmal auftauen und wieder einfrieren, damit die Viecher nicht nach dem "Winterschlaf" fröhlich weiterkrabbeln.

So was ärgerliches. Warum ausgerechnet die pflanzengefärbte? Daneben lag ein ganzer Korb mit farbig gekaufter Wolle. Hätten die nicht diese Wolle nehmen können? *schnief*

(Dienstag, 29. Nov, 2005 @ 07:06:59)

6.5.07 11:14
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung